SJO plays ELVIS

Den Saisonabschluss im Juli 2018 bildete ein großartiger Abend im Club Subway mit der Musik von ELVIS, dargeboten vom einzigartigen Frank Gratkowski. Wir hatten einen riesen Spaß. Peter Tümmers hat das mit seiner Kamera einmal mehr mit fantastischen Bilder für die Nachwelt (und unseren Blog) dokumentiert.

Bilder von Peter Tümmers

Peter Tümmers hat wieder einmal sehr schöne Bilder von unserem letzten Konzert geschossen. Es war ein wunderbarer Abend mit der Musik von Benjamin Schaefer und Tobias Wember.

Programm 2018

Wir hatten ein wunderbares Jahr 2017 mit vielen tollen Gästen und großartiger Musik! Herzlichen Dank an alle Beteiligten und natürlich auch an unser tolles Publikum im Club Subway. Und für das erste Quartal 2018 haben wir schon die nächsten fantastischen Projekte in der Vorbereitung. Seht selbst:

Design by Örn Ingi Unnsteinsson

Gastspiel in der Düsseldorfer Jazzschmiede

Vergangenen Samstag hatten wir die große Freude unsere aktuelle CD "Primal Scream" in der ausverkauften Düsseldorfer Jazz-Schmiede zu präsentieren. Wir hatten einen wunderbaren Abend und Ulrike Schumann (Klangblende.de) hat ihn in sehr schönen Bildern festgehalten. Videos folgen auch bald...

WDR Jazzpreis an JENS BÖCKAMP

Zu unser aller Freude dürfen wir verkünden, dass unser Tenor Saxophonist, Arrangeur und Bandgründer Jens Böckamp den WDR Jazzpreis für Komposition 2017 gewonnen hat. Damit ist er neben Tobias Wember schon der zweite SJO-Komponist der diesen Preis entgegen nehmen darf.

Am Freitag den 03. Februar 2017 wird dann die grandiose WDR Big Band die Kompositionen von Jens im Rahmen der Preisverleihung in Güterloh präsentieren. Mehr Infos hier.